Eine extra spannende Ostereiersuche

ostereier schatzsuche

Während der Osterfeiertage bäckt man Osterzöpfe, malt Eier bunt an und lässt natürlich die Kinder nach Ostereiern und Süßigkeiten suchen. Dabei ist der Ablauf ziemlich ähnlich: an einem Feiertag mit schönem Wetter versteckt man die Ostereier entweder in der Wohnung oder im Garten und schickt die Kinder auf die Suche. Obwohl die verschieden Süßigkeiten die Kleinen zum Mitmachen motivieren, kann es mit der Zeit auch trist werden. Überraschen Sie in diesem Fall doch mit einer Ostereiersuche, die als Schatzsuche gespielt wird.

Grapevine.de bietet mehrere Schatzsuchen mit Oster-Thema an. Das Prinzip dieses Spiels ist es, dass die Kinder durch das Lösen von Rätsel und Aufgaben die Ostereier verdienen. Wie bei einer klassischen Schatzsuche gibt es eine Route mit Rätselstationen. Mit Hilfe von Hinweisen geht es von einer zur nächsten Station. Am Ende gibt es dann das süße Osterkörbchen.

Eine Beispiel ist die Schatzsuche: Eierjagd, die es sogar in zwei Altersversionen gibt. Alles ist in einer hübschen Geschichte integriert, sodass die Kinder ein kleines Abenteuer erleben können. Sie kann sowohl drinnen als auch im Freien durchgeführt werden. Da sie ca. 45 Minuten dauert, ist es eine anspruchsvolle, aber nicht langatmige, Beschäftigung für die Kleinen. Die Oster-Schatzsuche können Sie zu jeder Tageszeit veranstalten.

Mehr Informationen zur Eierjagd 4-6 Jahre>>
Mehr Informationen zur Eierjagd 7-10 Jahre>>

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s