Die TOP 3 Unterhaltungsprodukte zu Ostern

Ostern ist ein Familienfest, wobei meist den Kindern am meisten Aufmerksamkeit geschenkt wird. Mit anderen Worten, die Eltern erfreuen sich daran, wenn die Kleinen alle versteckten Ostereier suchen und meist auch finden.

Allerdings planen viele auch ein Osteressen, entweder zu Hause oder in einem Restaurant. Weiterhin darf bei den meisten auch der obligatorische Osterspaziergang, zumindest bei schönem Wetter, nicht fehlen. Dadurch gilt es ein Kompromiss zw. Ostereiersuche und Aktivitäten mit der Familie zu machen. Zum Glück gibt es ja mehrere Oster-Feiertage.

Weiterlesen

Advertisements

Eine extra spannende Ostereiersuche

ostereier schatzsuche

Während der Osterfeiertage bäckt man Osterzöpfe, malt Eier bunt an und lässt natürlich die Kinder nach Ostereiern und Süßigkeiten suchen. Dabei ist der Ablauf ziemlich ähnlich: an einem Feiertag mit schönem Wetter versteckt man die Ostereier entweder in der Wohnung oder im Garten und schickt die Kinder auf die Suche. Obwohl die verschieden Süßigkeiten die Kleinen zum Mitmachen motivieren, kann es mit der Zeit auch trist werden. Überraschen Sie in diesem Fall doch mit einer Ostereiersuche, die als Schatzsuche gespielt wird.

Weiterlesen

Buntes Basteln mit Kindern zur Osterzeit

Als schöne Beschäftigung zu Ostern wird mit den Kindern oft an den Feiertagen Verschiedenes gebastelt. Egal ob Eier, Hase, Küken oder Lamm – aus Papier, Plüsch oder Plastik – bunt bemalt, ausgeschnitten oder zusammengeklebt setzt die Vorstellungskraft allein die Grenzen. Und Kinder haben die tollsten Ideen! Sie sehen die Welt mit neugieren und meist unverblümten Blicken.

Es muss nicht viel bzw. gar kein Geld ausgegeben werden. Getreu dem Trend DIY reicht die Palette von einfachen Figuren bis hin zu Aufwendigerem, dass auch einige Materialien benötigt. Hier gibt es jetzt drei kleine Idee zum Basteln mit Kindern in der Osterzeit.

Weiterlesen

Osterfest mit mobiler Schatzsuche

bunte-kau-eier

Kinder und Ostereier

Immer ist es weit verbreitet, die Kinder zum Osterfest bunte Eier und Süßigkeiten in der Wohnung, im Garten oder auch Garten suchen zu lassen. Meist schickt man die Kleinen einfach los, ohne ein bestimmtes Ziel. Hinzu kommt, dass nicht immer eine Liste mit versteckten Leckereien geschrieben wird. So kann es passieren, dass man nach einigen Monaten noch einen kleinen Osterhasen unter einem dichten Busch findet. Einfacher ist da, das Ganze in eine mobile Schatzsuche zu integrieren.

Weiterlesen